Wir wollen unsere Umwelt schonen. Damit auch unsere Kinder in einer sauberen Natur mit gutem Gewissen Rad fahren können. Deshalb versuchen wir bei RadLust, kostbare Ressourcen und damit die Umwelt zu schonen. Ein paar Beispiele, die wir heute schon machen:

  • Altreifenentsorgung über das nachhaltige Altreifen-Entsorgungssystem von Continental
  • Bio-Pflege- und -schmiermittel aus dem Hause Green Oil
  • Angebot von Recycling-Taschen und -zubehör der Firma Fahrer in Berlin
  • Beheizung unseres Werkstatt- und Verkaufsraums über Co2-neutrale Pelletheizung und Solarthermieanlage
  • Wir verwenden nur Recycling Papier
  • Unser Strom kommt von der EVF Barbarossa Ökostrom und wird zu 100% aus Wasserkraft hergestellt
  • Mitglied im BEM Bundesverband eMobilität e.V.
  • Schwalbe Schlauchrecycling

Wir sind Fördermitglied der Deutschen Umwelthilfe, so unterstützen wir die Arbeit von Jürgen Resch und seinem Team. Für eine saubere Umwelt, für Arteinvielfalt und lebenswerte Städte für uns und unsere Kinder.


Bienenstrom ist der Ökostrom, der Lebensräume für Pflanzen und Insekten schafft

… und ist damit unsere Antwort auf das gravierende Problem des Insektensterbens in Deutschland. Wenn Sie zu Bienenstrom wechseln, erhalten Sie nicht nur 100% Ökostrom: Ihr Blühhilfe-Beitrag von 1 Cent pro kWh verbrauchten Stroms wird zur Finanzierung des Aufbaus und der Pflege von Blühflächen genutzt. Bei einem 3-Personen-Haushalt mit einem Verbrauch von 3.600 kWh entspricht das einer Fläche von ca. 500 m², die Sie über die Flächen unserer Blühpaten-Landwirte in Lebensraum für Pflanzen und Insekten verwandeln.

So finden Sie uns

RadLust

Poststr.10

73066 Uhingen

Telefon 07161 9244434

post@radlust-gp.de

Konzeption ORYX WERBEAGENTUR